Juuma Einhand-Multizwinge - schnelles einhändiges Spannen von 0 bis 170 mm

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Sägefeilhilfe
Antwort auf: Re: Sägefeilhilfe ()

Hallo,
vielen Dank für die Antworten und die konstruktive Kritik.
Die Bedenken, dass man zu weit weg steht, ist nicht das Problem. Für den Feilvorgang, ist es im Gegensatz zum Freihandfeilen, nicht erforderlich ist eine feste Körperhaltung einzunehmen um die Winkel genau zu wiederholen. Die Höhen und Winkellagen übernimmt die Führung, man kann also nach belieben den Betrachtungswinkel und Entfernung des Feilvorgangs verändern.
Ein Problem das ich allerdings unterschätzt habe, sind die kleinen Zähne. Ich muss mir da mit optischen Hilfsmitteln unbedingt behelfen. Ich werde es zuerst einmal mit einer Kopflupe versuchen. Desweiteren muss ich bei den kleinen Zähnen auf eine Nadelfeile umstellen.
Gruß Georg Pfab

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema