Aufbewahrungsbox für Veritas-Hobeleisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Wippdrechselbank

Moin Friedrich,

du bist mein Held ;)
Ich überlege schon seit längerer Zeit wie ich eine "Wippdrechselbank" in meiner Werkstatt unterbringen kann, die man bei Nichtgebrauch leicht abbauen kann.
Benötigt wird eine Dechselbank für Griffe an Werkzeugen und für Bachis (Trommelstöcke für japanisches Trommeln). Strom kommt aus platz- und philosophischen Gründen, und dem notwendigem finanziellem Einsatz
für eine sinnvolle elektrische Drechselbank derzeit nicht in Frage.

Verstehen tue ich deine Konstruktion noch nicht so ganz.
Leider bin ich kein Ingenieur und von Maschinenbau und Drechseln (derzeit noch) keine Ahnung. Dein Entwurf liefert mir aber wertvolle Ideen, ähnliches umzusetzen.

Ich glaube, wir haben noch mehr Gesprächthemen als das Schärfen von Werkzeugen.

Viele Grüße
Uwe

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema