Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Eisen von Gerd / Mein Test von 2007

Hallo Gerd,

dein Eisen kam ja etwas nach dem ursprünglichen Test. Müßte also etwas weiter unten in dem alten Thread sein.

Es war damals so daß das Eisen sehr scharf wurde und auch lange blieb. Es war allerdings sehr mühsam das harte Ding auf meinen damaligen Steinen zu schärfen. Inzwischen habe ich da einiges mehr an Auswahl und auch bei anderen Stählen gelernt daß der Stein zum Stahl passen muß.

Einen seltsamen Effekt hatte ich damals: Deutlich sichtbare Abrasion an der Spiegelseite (bei Bevel Up Hobel) durch den relativ dicken Masaranduba-Span. Ich hatte dieses fiese Holz gewählt WEIL es extrem abrasiv ist (Silikateinschlüsse...) um schnelle Ergebnisse zu erhalten. Dummerweise hat es auch die Hobelsohle angegriffen (bei der ja durch den verwendeten Anschlag immer genau die gleiche Stelle beansprucht wurde).

Das als Zusammenfassung soweit ich mich noch an den Test erinnern kann. Nicht zu vergessen die Bilder mit der alten Digitalknipse durch die Lupe. Als küchentechnischer Makro-Ersatz.

Viele Grüße,
Gerhard

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -