Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Simhobel 18mm Sonderanfertigung

Lieber Berthold,
zunächst einmal scheint dein Hobel zu funktionieren, das ist die Hauptsache. Jedes Werkzeug ist ein Bausatz, sagte ein amerikanischer Holzwerker und so ist es.
Wie Oliver habe ich Bedenken, ob du den Stahl mit der Flex nicht soweit erhitzt hast, dass er ausgeglüht wurde.
Fallls du noch einiges in der Art zu tun hast, gibt es noch Alternativen:
Die Firma Kirschen bietet Simshobeleisen in den Breiten 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22, 25, 27, 30, 33 mm an. Da könntest du dir einen Simshobel deiner Wahl selber bauen.
Zum Thema Simsprofilhobel: Ich habe bei e-bay schon Profilhobel in Simshobelbauweise gesehen. Wenn du einen industriell gefertigten Simshobel umbaust, mußt du aber mit einem Problem leben: Das Maul eines Simshobels öfnet sich im 90° Winkel. Gibst du der Sohle ein Profil wird sich das Hobelmaul an den tief gelegenen Stellen des Profils sehr weit öffnen. Angenommen, du baust dir ein Kehlhobel. Dann ist das Maul an den Rändern viel zu weit geöffnet wenn es in der Mitte noch sehr eng steht.

Sicher ist das der Grund gewesen, warum die klassischen Kehlhobel mit seitlichem Spanauswurf konstruiert wurden. Das Eisen wurde mit 50° gebettet - 5° mehr als bei einem Simshobel - und die Maulöffnung öffnet sich mit nur 62°. Damit ist der ist der Effekt des sich zu weit öffnenden Hobelmauls minimiert. Ich würde dir raten dir einen solchen alten Profilhobel zwecks Studien zu kaufen Die Dinger sind einfach, aber ziemlich durchdacht.

Nicht leicht zu lösen ist auch das Problem des Eisens: Bist du ein Simshobeleisen materialschonend in ein Profilhobeleisen verwandelt hast dürfte viel Schleifstaub auf den Fingern liegen. Folgende Alternativen währen denkbar
a) du findest ein altes Eisen.
b) du machst dir eins aus einer alten Feile. Ich habe darüber schon mal geschrieben.
c) du läßt dir Werkzeugstahl zuschneiden, bearbeitest das Eisen auf Form und härtest dann selber oder läßt härten.

Das alles war mir bisher zuviel Aufwand. Wenn du schnell zu einem Ergebnis kommen willst ist ein Kratzstock oder auch Profilschaber eine schnelle Alternative. Ich habe mir einen gebaut und kann ihn immer für vieles gebrauchen.

Grüße, Christof

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -