Terrassendielenbohrer

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Werkzeugkasten
Antwort auf: Re: Werkzeugkasten ()

Hallo Christof,

mit der Nut ist das etwas ungewöhnlich, die Idee stammt auch nicht von mir, sondern vom Tischlermeister, dem Dozenten des HVS-Kurses. Ist aber eine tolle Lösung für das Problem. In die Kastenseitenteile habe ich mit einer Gratsäge und einem sehr breiten Grundhobel die Nut gearbeitet, unten breiter als oben. An die senkrechten Seitenteile habe ich mit dem Grathobel dann die Gratleiste gehobelt und so eingepasst, dass beim Zusammenbau die Seiten eingekeilt werden konnten.

Am Boden habe ich an allen Seiten mit einem Falzhobel einen ca 5mm breiten Falz gehobelt, der dann in die Kistennut geschoben wurde. Die Nut sollte man ja von außen nicht sehen, deshalb habe ich an den Seiten wo die Zinken stehen gestemmt und an der Schwalbenseite mit einem Nuthobel gehobelt.

Ich habe also fast die ganze Palette der Tischlerwerkzeuge bei diesem Projekt benutzt.

Gruß, Eckhard

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -