Veritas Stemmeisen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Hobelbank
Antwort auf: Re: Hobelbank ()

Hallo Martin,

ich persönlich arbeite mit einer kleinen Sjöbergs, die zwar für meine Zwecke ausreicht, mit einer Ulmia 4 aber sicher nicht mithalten kann.
Ein Tischler hat mir einmal die Hobelbänke der Firma Wittmann empfohlen. Leider weiß ich nicht, ob und wo diese österreichischen Produkte in Deutschland erhältlich sind. Vielleicht findest du auf der Wittmann Webseite http://www.hobelbank.at
genauere Infomationen.

Alternativ könntest du dir deine Hobelbank auch selbst bauen.
Wenn du Erfahrung im Bereich Holzbearbeitung mit Handwerkzeugen hast, weißt du sicher, welche Austattungsdetails für dich sinnvoll sind. Wenn nicht, wäre eine selbstgebaute Beginner Hobelbank sicher ein preiswerte Möblichkeit zu einer brauchbaren Werkbank zu kommen.
Beim Selbstbau stehen dir eine Fülle an englischen/amerikanischen Seiten bzw. Holzwerker, die Erfahrung in diesem Bereich haben, zur Verfügung.
Mich haben besonders folgende zwei Webseiten beeindruckt:
http://www.terraclavis.com/bws/benches.htm
http://home.earthlink.net/~kvaughn65

Viele Grüße
Christian

PS: Ich hoffe, dass das Posten der drei Adressen nicht als Verstoß gegen die Regeln dieses Forums gewertet wird.
Es bestehen keinerlei Beziehungen, Kontakte,... zu den Eigentümern dieser Seiten.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -