Juuma Ganzstahlzwingen

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Re: Hobbytischler mit Gesellenbrief ?

Hallo !

Ich danke für die vielen Beiträge auf mein angeworfenes Thema !

Mein persönliches Fazit ist jetzt, daß ein Gesellenbrief für einen Hobbytischler wirklich nicht nötig ist.

Wenn man dann wirklich mal ein Möbelstück verkaufen will, dann wird es sich sowieso nur um Kleinmöbel handeln und dies wird man sowieso wahrscheinlich bei einem der vielen Hobbykunsthandwerkmärkten tun. Und als "Hobbykünstler" wird man wohl hoffentlich nicht in Konflikt mit der Handwerksordnung kommen.

Ich wollte übrigens in meinem Beitrag von gestern nicht die Arbeit der modernen Tischler mit ihren Elektrowerkzeugen und Maschinen herabsetzen. Auch für den Umgang mit diesen Geräten ist viel Geschick und Kenntnis nötig. Aber es ist eben nicht das was uns interessiert.

Viele Grüße aus dem verregneten Norddeutschland.

Günter

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -