Schweifsäge von Gramercy Tools

Handwerkzeugforum für Holzwerker

Die Reste einer "1000" jährigen Eiche *MIT BILD*

Hallo Holzwerker,
wir haben früher in Hergensweiler gewohnt und ein Fixpunkt war die Lingg Eiche, die mächtig und unübersehbar am Waldrand stand.
Mein Sohn wollte dieses Naturdenkmal bei einem Spaziergang auch seinen Kinden zeigen.
Betroffen stellte er fest, dass die Eiche verschwunden war. Die Reste lagen verrottend und zugewuchert am Boden.

Nach Verhandlungen mit dem Besitzer ist er dabei, die Reste zusammen mit einem Fachmann für Holz und Waldpflege zu bergen und daraus Erinnerungsstücke und Möbel zu machen.

Es wäre schade, wenn dieses wunderbare Holz, das sich teilweise zu Kupfereiche verwandelt hat, verlorengegangen wäre.
Viele Grüsse
Gerd.

[ Antworten ]

Beiträge zu diesem Thema

- -